Liebe Angel Baby Kunden,
Wir nehmen Ihre Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir haben unsere Datenschutzerklärung aktualisiert, um Ihren Bedürfnissen besser gerecht zu werden.

Datenschutzerklärung
Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Wir erfassen personenbezogene Daten von Ihnen (z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer usw.) gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27 April 2016 über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (DSGVO). Für bestimmte Dienstleistungen auf unserer Website gelten möglicherweise abweichende Regelungen, die im Folgenden jedoch erläutert werden.

1. Personenbezogenen Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden nur auf der Basis von freiwilliger Mitteilung von uns erhoben und verarbeitet. In der Regel passiert das wenn Sie auf unserer Seite eine Bestelung gemacht haben., sich für unsere Dienste anmelden, ein Konto auf unserer Website erstellen oder an einem Gewinnspiel teilnehmen. . Ihre persönliche Daten, wie z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, werden nur für die Abwicklung ihrer Bestellung genutzt. Wir benötigen diese Informationen, damit wir Ihre Bestellung am schnellsten und sichersten bearbeiten können, die von Ihnen bestellten Produkte an die von Ihnen angegebene Adresse versenden oder Sie bei Fragen zu Ihrer Bestellung kontaktieren können.

2. Nichtpersonenbezogenen Daten, Cookies
Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. "Session-Cookies", die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden. Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

3. E-Commerce-Datenschutz
Angel Baby Ltd. ist der alleinige Eigentümer der über www.angel-baby.eu erhobenen Informationen. Ihre persönlichen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht verkauft, ausgetauscht, übertragen oder an andere Unternehmen übertragen, außer in den üblichen Fällen, in denen eine Anfrage und / oder Transaktion erforderlich ist, z. B. bei der Verwendung eines Kurierdienstes.

4. Weitergabe an Dritte
Wir verkaufen, tauschen oder übertragen Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte. Ihre Daten geben wir an Vertragspartner weiter, nur wenn dies für die Durchführung und Abwicklung der Bestellung notwendig ist und uns bei der Erfüllung von unseren Vertragspflichten helft (z.B. die von uns gewählte Transport Service/ Kurierdienst). Unsere Vertragspartner stimmen zu, diese Informationen vertraulich zu behandeln. Wir glauben, dass es notwendig ist, Informationen zu teilen, wo Untersuchungen durchgeführt werden, um illegale Aktivitäten, mutmaßliche Betrugsversuche, Situationen, die eine potentielle Gefahr für die physische Sicherheit von Personen darstellen, zu verhindern.

5. Schutz Ihrer persönlichen Daten
Alle persönliche Daten werden bei uns vertraulich behandelt. Wir haben alle technischen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, so dass nichtautorisierte Personen und unberechtigte Dritte keinen Zugriff haben. Die beim Bestellvorgang übermittelten Daten werden durch eine SSL-Verbindung übermittelt und verschlüsselt. Computer / Server, die persönliche Daten speichern, werden in einer sicheren Umgebung aufbewahrt.

6. E-Mail-Adresse
Wir verwenden die E-Mail-Adresse, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, um Ihnen Informationen und Updates zu Ihrer Bestellung zu senden. Sollten Sie zu irgendeinem Zeitpunkt entscheiden, dass Sie sich von unserer Abonnementliste abmelden möchten und zukünftig keine E-Mails mehr erhalten möchten, können Sie dies jederzeit unter office@angel-baby.eu tun. Sie können auch auf den Link Abbestellen am Ende unserer E-Mail kliken.

7. Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion
Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Detailierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in Artikel 2 unserer Datenschutzerklärung. Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

8. Einsatz von PayPal als Zahlungsart
Im Rahmen ihrer Bestellung und Zahlung werden Ihre Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters sowie eines Treuhänders und bietet Käuferschutzdienste an. Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen, usw. Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Ihrer Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung Ihrer Identität, zur Administration Ihrer Zahlung und der Kundenbeziehung. Bitte beachten Sie jedoch: Personenbezogenen Daten können seitens PayPal auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

9. Zustimmung
Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Erhebung und Nutzung von Daten gemäß der obengenannten Beschreibung einverstanden.